Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Voltigieren in Bayern Homepage. 

Für eure Beiträge, Ideen und Anregungen sind wir immer offen. Wer Lust hat beim Pflegen der Seite mitzuhelfen, ist herzlich eingeladen!

redaktion(at)voltigierenbayern.de

 

Drei EM-Nominierungen für bayerischer Einzelvoltigierer

 

Philipp Göppner vom Voltigierverein Eichstätt ist für die Europameisterschaft in Kaposvar nominiert worden! Zusammen mit der Europameisterschaft der Junioren wird in Kaposvar (Ungarn) zum ersten Mal auch ein Championat für die U21 Voltigierer ausgetragen.

Beim Preis der Besten in Warendorf, der Sichtung für dieses Championat, wurde außerdem Oceane Schattleitner vom RVC Gilching als erste Reserve bei den U21-Damen nominiert.

Auch Laura Seemüller vom VRC Weicht wurde nach ihrem dritten Platz im starken Feld der Junior-Damen als erste Reserve nominiert. Herzlichen Glückwunsch!

foto:  Louisa Dierks
Juniorteam 1 RG Gut Waffenschmiede (Foto: Louisa Dierks)

 

 

Regionalmeisterschaft 2022 Niederbayern/Oberpfalz:

Nicht alle Titel konnten vergeben werden

 

 

Beste Stimmung, begeisterte Zuschauer, aber ein sehr überschaubares Starterfeld - das war die Regionalmeisterschaft Niederbayern/Oberpfalz 2022.

 

Für manche Prüfungen (zum Beispiel die der A-Gruppen) war überhaupt keine Nennung eingegangen, auch die Meistertitel im Einzelvoltigieren konnten - mangels Bewerber - nicht vergeben werden und in den übrigen Wettbewerben waren die Starterfelder nur klein, sodass sich die RG Gut Waffenschmiede als Veranstalter dazu entschloss, die Meisterschaft auf einen Tag zu straffen. mehr

 Infos und Hilfestellungen für Breitensporttage

 

Ein ganzes Info-Paket rund um den Breitensport-Tag in Bayern haben wir für euch im Download-Bereich gepackt. Dort findet ihr jetzt eine Musterausschreibung, Infos für Veranstalter, die besonderen Bestimmungen für Bayern und verschiedene Bewertungsbögen.

Die Saison startet am 30. April mit dem ersten Breitensporttag 2022 in Würzburg. Wir wünschen euch ganz viel Spaß und tolle Wettkämpfe!

 

Bayerisches Pilotprojekt 2022

 

Mit einem neuen Pilotprojekt für Einzelvoltigierer startet die neue Saison in Bayern. Hier besteht die Prüfung der Senioren in der Klasse S und M jetzt zwingend aus drei Teilprüfungen: Pflicht, Technikprogramm und Kür. Das Technikprogramm ist damit auch auf "normalen" Turnieren in jedem Senioren-Einzelwettbewerb zu zeigen. Auf "normalen" Turnieren ist es aber auch möglich im U21-Wettbewerb (dann altersoffen) zu starten. Hier gehört das Technikprogramm ebenfalls zum Wettbewerb, zu zeigen sind allerdings nur drei Technikelemente.

 

Im U21-Wettbewerb (16 - 21 Jahre) werden in dieser Saison erstmals auch Regionalmeister und Bayerische Meister ermittelt. 

 

Qualifikations- und Sichtungswege 2022

 

Für die überregionalen Meisterschaften und Cups 2022 gibt es in Bayern einige Sichtungen und Qualifikationen. Auch für die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft gelten Qualifikationsnoten. Alle Einzelheiten findet ihr hier.

 

2022_Qualifikationswege Bayern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.3 KB

Petra Niemeyer ist Bayerns neue Voltigierbeauftrage

 

In den vergangenen Monaten war es bereits eine kommissarische Aufgabe, jetzt ist Petra Niemeyer ganz offiziell vom Bayerischen Jugendausschuss als neue Voltigierbeauftragte benannt worden. Herzlichen Glückwunsch, alles Gute und vielen Dank, dass du diese Aufgabe übernimmst!

 

"Voltigieren ist die natürlichste und gefahrloseste Art, ein Pferd zu besteigen und es wieder zu verlassen."

(Baptiste Loiset, Kunstreiter, 1826)

 

update

27.05.2022

turniere

  • Erg. Pferd Inter
  • ZE Poxdorf
  • ZE WBO/LPO Roggenburg
  • AS Herrieden
  • AS Gerolfingen
  • AS Weicht / L-Cup
  • AS Fränkische MS
  • Erg Waffenschmiede
  • AS Schwäbische MS
  • AS Obb MS
  • AS Bayerische MS

national

  • WM-Sichtung Warendorf

regional

  • Niederby./Oberpf.-Meisterschaft in Wiesent

downloads

  • alle Breitensportinfos
  • Ausrüstungskatalog
  • Technikelement Rad
  • Musterausschreibung
  • Hilfe und Tipps Neon
  • Anleitung NeOn